Ausgestattete Trennwände als Zeichen der Modernität

Alle Vorteile eines Teilungselements kombiniert mit der Funktionalität eines Containers mit Fächern

Die Neuerungen und Entwicklungen des 21. Jahrhunderts können alle in einem Konzept zusammengefasst werden: Der Umkehrbarkeit bzw. der Tatsache, dass ein Objekt eine Funktion haben kann, die möglicherweise in das komplette Gegenteil umgewandelt werden kann. Aber auch in der doppelten Verwendung vieler Geräte, wie zum Beispiel des Phablets. In einem Zukunftskonzept, in dem das less is more des Architekten Ludwig Mies van der Rohe in allen Lebensbereichen dominiert, zeigen Doppelfunktionalitäten wie die Umkehrbarkeit, wie unsere Gesellschaft zunehmend auf die Erhaltung des Raumes fokussiert ist. Städte in der heutigen Zeit zeigen bereits, dass der Raum nicht unendlich ist. Ausgehend von diesem Bewusstsein entwickeln wir innovative Lösungen, die den hohen Anforderungen unserer Generation gerecht werden, wobei wir immer auf das Minimale achten, das unseren Verstand und unsere Augen anzieht.

Die ausgestatteten Trennwände als doppeltes Zeichen der Modernität

Ausgehend von dem, was wir verwenden, um den Raum um uns herum zu begrenzen, gibt es eine bessere Lösung, als die Wände mit einer Doppelfunktion auszustatten? Die ausgestatteten Trennwände können eine hervorragende Alternative sein, um Praktikabilität und den Schutz des Raumes zu kombinieren. Wir denken an die Bequemlichkeit eines integrierten Bücherregals oder Regals, in dem alle Dokumente und Unterlagen ordentlich verstaut werden können. So wird eine Platz sparende und eine Zeit sparende Komponente in einem einzigen Element vereint.
Durch das Verbinden von zwei Strukturen, die normalerweise separat entworfen werden, kann in Räumen mit ausgestatteten Trennwänden eine bessere Mobilität erzielt werden. Außerdem wird jeder, der in dieser Umgebung interagiert, die räumliche Schließung durch Wände und Möbel nicht als solche wahrnehmen.

Welche Vorteile haben die ausgestatteten Trennwände?

In Verbindung mit den bereits beschriebenen Merkmalen gibt es einige weitere Vorteile, die Sie für die ausgestatteten Trennwände begeistern werden. Zunächst müssen wir den enormen Nutzen hervorheben, der sich aus der Installation einer Wand mit Glas als Hauptmaterial ergibt. Die Verwendung von Glas in den ausgestatteten Trennwänden ermöglicht es, die Vorteile eines offenen Raums zu nutzen und gleichzeitig die Probleme zu begrenzen, die sich aus einer vollständigen Öffnung der Räume ergeben. So kann folgendes vermieden werden:
* Geräusche, die ablenken können
* Keine Privatsphäre
* Übermäßiger Wärmeverlust

Tatsächlich sind sehr große Räume eine ständige Quelle für Ablenkungen, die im Falle eines Büros meistens auf den Lärm zurückzuführen sind, der von anderen Personen oder von elektronischen Geräten erzeugt wird. Obwohl moderne Büros tendenziell Lösungen wie offene Räume bevorzugen, führen diese ständigen Ablenkungen häufig zu einer Verringerung der Produktivität und einer Erhöhung der Belastung. Gleichermaßen kann das Fehlen von Privatsphäre die gleichen Folgen nach sich ziehen. Die Verwendung von ausgestatteten Trennwänden kann daher ideal sein, um diese Ablenkungen zu bekämpfen, mit dem Vorteil, dass das restliche Einrichtungszubehör, das in einem Büro benötigt wird, bereits in den Wänden integriert ist. Gleichzeitig kann in nicht dispersiven Umgebungen der Heizungsverbrauch verringert werden. Es bleibt also nur noch, die doppelte Struktur selbst auszuprobieren, um die sich daraus ergebenden Vorteile persönlich zu bewerten.

25/05/2016
25/03/2016
25/07/2015
25/06/2017
25/08/2016
25/10/2017
I contenuti di questo sito non hanno carattere di periodicità e non rappresentano 'prodotto editoriale'.